Die Lackierung bzw. das Airbrush auf einem Rennsporthelm ist sehr aufwendig, daher ist die Preisspanne entsprechend.

 
 Manchmal sind es Kleinigkeiten die sehr zeitintensiv umzusetzen sind,
die aber auch später den fertigen Helm ausmachen, ihn edler erscheinen lassen.
 
Sonderlacke sind teurer und kosten entsprechend Aufpreis (zu Selbstkosten).
 
...das Vorzeichnen ist alles Handarbeit !!!
...und die eine Seite auf die andere Seite zu spiegeln kostet nicht nur Zeit
sondern manchesmal auch Nerven...
 
Alles was ihr seht ist lackiert auch die Logos und Namen !!! 
 
Die Benutzung der Logos bitte ich im Vorfeld  abzuklären, dies liegt in der Verantwortung des Auftraggebers.
 
 
 
 
     
 
 
 
 
 
 
  
 
         
 
 
 
    
 
    Carbon Optik ist lackiert !!!!!!